Kirchenverwaltungen der katholischen Kirchenstiftung Vohenstrauß

Kirchenverwaltung – ein Schlüsselgremium

Die Kirchenverwaltung ist seit sechs Jahren ihrer Amtszeit für die Vermögensverwaltung und die rechtliche Vertretung der Kirchenstiftung zuständig. 

Die Kirchenverwaltung vertritt die Kirchenstiftung sowohl nach innen, als auch nach außen in allen rechtlichen Angelegenheiten. Sie entscheidet über finanzielle Belange und trägt die Verantwortung für das Stiftungsvermögen. 

Zu ihren Aufgaben gehören:

  • Entscheidungen über die Zweckverwendung der vorhandenen Mittel im Rahmen der Aufgaben der Kirchenstiftung
  • Bereitstellung des Sachbedarfs für die Seelsorge vor Ort (u.a. für Jugendarbeit, Erwachsenenbildung)
  • Personalverantwortung und Genehmigung von Personalanstellungen für die Kirchenstiftungen und der Kindertageseinrichtung
  • Trägervertretung für Kindertageseinrichtung
  • Verantwortung für den Gebäudebestand
  • Beratung und Beschluss von Baumaßnahmen


Kirchenverwaltung Vohenstrauß – Altenstadt/Voh.

Mitglied Kraft Amtes

Alexander Hösl (Stadtpfarrer und Dekan / KV-Vorstand)

 

Gewählte Mitglieder

Martha Bauer, Thomas Bierler, Werner Hanauer (Schriftführer), Günter Hassmann (Kirchenpfleger) Helmut Stubenrauch, Helmut Wildenauer

 

Kontakt: Günter Hassmann (Kirchenpfleger)  Tel.: 09651/2450


Kirchenverwaltung Böhmischbruck

Gewählte Mitglieder:

Hans Kurzka (Kirchenpfleger), Alfons Duschinger, Adolf Götz, Michael Biegerl 

 

Kontakt: Hans Kurzka, Propsteistraße 3, Böhmischbruck, 92648 Vohenstrauß, Tel.: 09656/1419


Kirchenverwaltung Oberlind

Gewählte Mitglieder:

Kopp Hans (Kirchenpfleger), Kellner Willi (Friedhofsverwalter), Meißner Florian (Schriftführer),
Wildenauer Helmut

 

Kontakt: Hans Kopp, Tel.: 09656/1009 und Willi Kellner, Tel.: 09651/4161


Kirchenverwaltung Waldau

Gewählte Mitglieder

Helmut Graf (Kirchenpfleger/Friedhofverwalter), Franz Wiesent, Hans Ertl, Johann Röbl

 

Kontakt: Helmut Graf